.

Orthopädie



Die Ergotherapeutische Behandlung in der Orthopädie beschäftigt sich mit der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Mit dem Ziel der Wiederherstellung der Beweglichkeit, Kräftigung der Muskulatur, die Verbesserung der Sensibilität und der Geschicklichkeit.

Einsatzgebiete:

◉ Rheumatische Erkrankungen

◉ Arthrose

◉ Frakturen

◉ Wund- und Narbenbehandlungen

◉ Amputationen

◉ Karpaltunnelsyndrom

◉ chronischem regionalem Schmerzsyndrom

◉ Morbus Dupuytren

◉ Schulter-Arm-Syndrom

Wir arbeiten unter anderem mit:

◉ Spiegeltherapie (Sensibilitätsverbesserung, Schmerztherapie)

◉ Thermische Anwendungen

◉ Gelenkschutztraining

◉ Behandlung von Narben

◉ Sensibilitätstraining

◉ feinmotorischen Übungsprogrammen

◉ Schröpfen/ Schröpfmassagen

◉ funktionellen, handwerklichen und spielerischen Behandlungstechniken